spiegelhauers.de

Motorradfahren und mehr…..

1998 – Bodensee

Anreise: Autobahn bis Ulm dann Landstraße bis nach Lindau
Campingplatz:  Park Camping Lindau am See
Sehr zu empfehlen, wir campen dort auch mit den Zwergen – sehr kinderfreundlich. Sehr gute sanitäre Anlagen, Spielplatz, Pizzeria und Lebensmittelgeschäft. Campingplatz ist direkt am See.
5 6
1.Tag: Rund um den Bodensee – Lindau – Friedrichshafen – Überlingen – Radolfzell – Konstanz – St.Gallen – St.Margarethen – Bregenz – Lindau

Das sind die größeren Orte an denen wir vorbeigekommen sind. Eine längere Pause haben wir in Konstanz und in St. Gallen gemacht. Wir sind hauptsächlich kleine Landstraßen gefahren. Ich erinnere mich aber, daß auf der Strecke von Lindau bis Überlingen sehr viel Verkehr war. Das war weniger vergnüglich. Aber in der Schweiz waren die Straßen ziemlich leer und es war landschaftlich eine super Strecke. Es war ja unsere erste Tour und wir hatten noch keine Vergleichsmöglickeiten, wir waren uns aber einig, daß es wirklich lohnenswert ist mal um den See zu fahren.
3 4
2.Tag: Bregenz – Dornbirn – Müselbach – Schwarzenberg – Mellau – Schoppernau – Hochtannenbergpaß (1679) – Warth – Steeg – Elbigenalp – Elmen – Stanzach – Weißenbach am Lech -Tannheim – Oberjochpaß (1178) – Hindelang – Sonthofen – Immenstadt – Oberstaufen – Simmerberg – Lindenberg – Lindau
2 1
Wir sind so gegen 8.30 losgefahren und waren auch erst später am Abend wieder auf dem Campingplatz. Es war eine ziemlich lange Tour, aber suuper! Unsere ersten Pässe und dannn durch das Lechtal . . . ich konnte mich gar nicht sattsehen. Am Abend waren wir trotzdem ziemlich geschafft, der Hintern brummte . . .

3.Tag: Morgens zusammenpacken und ab nach Hause. Unsere erste Tour mit der BMW war erfolgreich und es sollen noch viele folgen!
7 8

2 Kommentare

  1. In der Gegend war ich als Kind in den Ferien mal gewesen! Zu gerne möchte ich da mal wieder hin. Wobei, es wird sich sicher arg viel verändert haben dort. Was sich anscheinend nicht geändert hat, ist der Mörder Verkehr auf der B31.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.